58 Prozent der insgesamt 104 Streckenkilometer der Hamburger U-Bahnen befinden sich auf oberirdischen Trassen - da macht der Betreibername, Hamburger Hochbahn AG, sich alle Ehre. Den wohl schönsten Blick sowohl aus, als auch auf die U-Bahn Wagen hat man auf der Linie U3 zwischen Rödingsmarkt und Landungsbrücken, da dieser Streckenabschnitt direkt am Hafen entlang führt.

Hamburg, den 23.09.2014
26mm (KB), 1/640sec, f/8, ISO 200